Neubau und Verkauf - nur noch 2 Niedrigenergiehäuser in Winsen/Borstel frei

Nur wenige Tage nach Verkaufsstart, haben wir bereits eines der geplanten Niedrigenergiehäuser verkauft. Herzlichen Glückwunsch dem neuen Bauherrn - wir freuen uns mit Ihnen!

Hier gibt es für Sie die einmalige Gelegenheit in einer natürlich gewachsenen und sehr begehrten Wohngegend Ihren Traum von einem neuen Zuhause zu verwirklichen.

Die Fakten im Überblick:
  • Energiesparhaus KFW 70
  • 138 qm Wohn-/Nutzfläche
  • Angenehmes Wohnklima und allergikerfreundlich
  • Grundstücksgröße 515 - 620 qm
  • ab 349.930,- EUR (inkl. Baunebenkosten)
  • courtagefrei direkt vom Bauträger
Für weiter Informationen und die Baubeschreibung wenden Sie sich bitte an unsere Berater:
Herr Tipke: 0 41 71 - 70 52 - 25
Herr Knappe: 0 41 71 - 70 52 – 22

Zu unserem Baugebiet:

Ihr neues Zuhause in einem natürlich gewachsenen und sehr begehrten Wohngebiet.

Im Winsener Ortsteil Borstel ist die Welt noch in Ordnung. Sie wohnen hier citynah und dennoch in ruhiger und grüner Umgebung. Stadtmitte und Bahnhof sind in wenigen Minuten leicht zu erreichen. In Winsen selbst sind Kindergärten sowie alle Schultypen wie Hauptschulen, Realschulen, zwei allgemein bildende Gymnasien (Gymnasium Winsen und Gymnasium Roydorf), Berufsbildende Schulen und die Wolfgang-Borchert-Schule für Lernbehinderte vorhanden. Winsen verfügt über alle Einrichtungen der medizinischen Versorgung.

Ein vielseitiges kulturelles Angebot, zahlreiche Vereine und Veranstaltungen sowie die naturnahe Umgebung bieten abwechslungsreiche Möglichkeiten für Freizeit und Erholung.

Ein idealer Ort grade auch für Familien.

Auch die verkehrstechnische Anbindung lässt keine Wünsche offen. Die BAB Auffahrt Winsen Ost ist in wenigen Fahrminuten erreichbar. Mit dem Zug vom Bahnhof Winsen ist Hamburg in ca. 20 Minuten oder Lüneburg in ca. 15 Minuten mit dem Metronom (HVV-Tarif) zu erreichen.